Die Übersetzerin

La traductora (3)

Stefanie Ettmann wurde am 5. April 1985 in Wien geboren.

Sie ist Reisende, Liebende, Suchende, Findende und Über-Setzerin/Interkulturelle Kommunikatorin für Deutsch-Spanisch-Portugiesisch [Studium an der Universität Porto, Portugal]. Seit Januar 2014 befindet sie sich in Ausbildung zur Referentin für Moderne Matriarchatsforschung bei Dr. Heide Göttner-Abendroth in Winzer, Niederbayern.

Ab Frühjahr 2015 wird sie die Ausbildung zur Sexualpädagogin am Institut für Sexualpädagogik in Wien absolvieren. Sie betätigt sich als Verbinderin von Menschen, Ideen und Orten – als Spinnerin von Netzen also, und wenn ihr daneben noch etwas Zeit bleibt, unterichtet sie als  Sprachtrainerin motivierte und spannende Menschen aus aller Welt in Deutsch als Fremd- und Zweitsprache, manchmal auch in Spanisch und Englisch.

Stefanie ist Theologin und Theasophin in freier Berufung und geht mit einer brennenden Leidenschaft für die Versöhnung und Austöchterung des angeblich Unvereinbaren durchs Leben. Sie ist spirituell verwurzelt in Taizé, und sie ist Lilith.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s